Freisinger Landstrasse, München
Planung einer Geschäftsbebauung für Medienproduktion

Geplant wurde eine viergeschossige Stahlbeton-Skelett-Konstruktion, die als Ergänzung vorhandener Bestandsgebäude wirken soll. Durch den Einsatz variabler Trennwände ist eine größtmögliche Flexibilität in der Raumaufteilung gewährleistet.

Maße/Flächen:
Geschosse: TG + EG + 3
Außenmaße: 55m x 55m x 15m
Geschossfläche: 5.800m²
Umbauter Raum: 20.000m³
Umbauter Raum TG: 14.000m³
Innere Passauerstrasse, Straubing (mit Arch. P. Thiele, München)
Die Planung bestand darin, zwischen zwei zentrumsnahen Geschäftsstraßen in Straubing eine innerstädtische Wohn- und Geschäftsbebauung zu errichten. Diese besteht zu ca. zwei Drittel aus Wohnen bzw. betreutem Wohnen und einem Drittel Gewerbe – und Praxisflächen. Als Konstruktion wurde ein Stahlbeton-Skelettbau mit massiven Trennwänden gewählt. Die Fassade besteht aus farbigen Holzverbundelementen, wobei die Südflächen großflächig verglast sind.

Maße/Flächen:
Geschosse: 2 TG/UG + 5 OG
Außenmaße: 140m x 110m
Geschossfläche: 15.000m²
Umbauter Raum: 79.000m³